Wir begrüßen Sie herzlich

 

und freuen uns, dass Sie unsere Homepage www.museum-kettwig.de gewählt haben!
Unser Verein wurde 1990 gegründet und arbeitet seit 1996 im Kettwiger Rathaus, Neubau 3.OG.

Kettwig ist eine sehenswerte Kleinstadt an der Ruhr und gehört seit 1975 zu Essen.
Im Stadtwappen ist die Brücke zu sehen, die beide Ufer mit den hübschen Fachwerkhäusern verbindet. Einige dieser Häuser sind aus dem 14. Jahrhundert, vermutlich die ältesten ununterbrochen bewohnten Häuser in Nordrhein-Westfalen, und die Kirche ist noch älter. Kettwig wurde berühmt wegen seiner farbigen und gemusterten Wolltuche und Schirmseiden. Die größte Weberei bestand von 1720 bis 1974.

Im Rathaus stellen die Museumsfreunde Werkzeuge, Tuche, Bücher und Landkarten des Ruhrtals aus. Sie treffen sich jeden Donnerstagabend ab 18 Uhr. Kommen Sie, schauen Sie sich in unserem kleinen Stadtmuseum um und werden Sie Mitglied der "Kettwiger Museums-und Geschichtsfreunde"!
Wir haben eigene Sammlungen aufgebaut, deren Leitworte Sie oben anwählen können. (unter "Unsere Tätigkeit").